Besucher Online 1
Besucher Heute 10
Besucher Gesamt 46372
IP : 54.158.245.70

| MEINUNG

Gründungsimpuls und Ziele – Erfolg durch Kooperation

Die Herausforderungen Unternehmen und ihre Führungskräfte stehen im Zeitalter der Globalisierung vor neuen Aufgaben, die viel komplexer sind, als man noch vor kurzem dachte.

Unternehmerisches Handeln und Managementkompetenz erfordern Fähigkeiten zur Kooperation – und zwar sehr viel mehr als noch vor wenigen Jahrzehnten. Position und Erfolg des Unternehmens werden nicht mehr nur dadurch bestimmt, dass man sich im Wettbewerb behauptet, sondern ebenso durch effektive Zusammenarbeit in Netzwerken.

Über die Kooperation mit Partnern und Wettbewerbern in der eigenen Region hinaus spielen länderübergreifende Aspekte auch für kleine und mittlere Unternehmen eine wichtige Rolle. Vor allem die europäischen Märkte wachsen zusammen und erfordern intensives Zusammenwirken mit ihren Partnern.

Diese umfassenden Anforderungen an die Unternehmen haben auch Folgen für die Führungsaufgaben im Unternehmen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen nicht nur im Unternehmen in Teams und zwischen Teams wirksam zusammenarbeiten, sondern erfolgreich mit internationalen Partnern mit anderen Managementstilen und –kulturen kooperieren. Das betrifft alle Verantwortungsebenen im Unternehmen und erfordert deshalb eine Unternehmensführung, die Kooperation fordert und fördert.

Eine Antwort:
Die EAE Frankfurt am Main nimmt diese Herausforderungen für die Unternehmen an. Sie versteht sich als wirtschaftsbezogene Academy, die in Studium, Lehre und Forschung das Wissen und die Fähigkeiten für verantwortliches unternehmerisches Handeln stärkt und entwickelt. Ihr Standort in einer führenden Wirtschaftsregion bietet dafür hervorragende Rahmenbedingungen.

Qualifikationsziele und Studiengänge
Das Studium an der EAE Frankfurt am Main soll Qualifikationen vermitteln, die den neuen Anforderungsprofilen im Unternehmen gerecht werden. Deshalb zielt das Studium an der EAE auf folgende Kernelemente:

Fachwissen
Kooperationsfähigkeit
Commitment im Sinne des Einsatzes von Wissen und Fähigkeiten für das Unternehmen

Diese Verbindung von Fachwissen und übergreifenden Schlüsselqualifikationen wird durch einen engen Bezug zur Unternehmenspraxis gefördert. Die Praxisverankerung des Studiums ist ein durchgängiges Merkmal der Academy.
In der Aufbauphase sind folgende Studiengänge geplant:

- Akademische Studiengänge

- Ausbildung

- Firmenseminare

- Seminare für Berufseinsteiger/Innen

- Seminare für Existenzgründer/Innen

- Sprachkurse

Die Studiengänge schließen mit Zertifikaten ab. Allen Studenten und Studentinnen wird Unterstützung bei der Vermittlung von Praktikumsplätzen im In- und Ausland geboten.

Das Verständnis als europäisch orientierte Wirtschaftsakademie hat Folgen für die inhaltliche Gestaltung der angebotenen Studiengänge.
Europa ist die primäre Bezugsregion für die Behandlung und Durchdringung empirischer Sachverhalte im Studium.
In diesem Rahmen hat der Fokus Türkei besondere Bedeutung bei der Auswahl von Themen und Aufgaben und bei der Vermittlung spezieller Qualifikationen.

Die Sprachausbildung im Studium hat eine hohe Bedeutung und wird entsprechend dem Profil der Akademie ausgestaltet.
Die Studiengänge sollen in deutscher, englischer und türkischer Sprache angeboten werden.








Lütfen tüm alanları doldurun. Girdiğiniz bilgiler kesinlikle yayınlanmayacak, başka bir amaçla kullanılmayacaktır.







Lütfen tüm alanları doldurun. E-mail adresiniz kesinlikle yayınlanmayacak, başka bir amaçla kullanılmayacaktır.

MEISTGELESEN
 
       
TASARIM Media & Design